Ueli Fisch

About Ueli Fisch

Unternehmer und Kantonsrat im Kanton Thurgau Geboren am 19.1.1963, verheiratet, zwei erwachsene Kinder Wohnhaft in Ottoberg/TG

Start des Strassen-Wahlkampfs und Biodiversität

By |2019-08-23T12:22:08+02:00August 17th, 2019|Wahlen 2019|

Nun ist der Wahlkampf auch auf der Strasse gestartet, verbunden mit dem Sammeln von Unterschriften für die kantonale Volksinitiative Biodiversität. Zusammen mit Marcel Preiss (glp Weinfelden) und Martin Müller (Grüne Weinfelden) waren wir aktiv vor dem Migros in Weinfelden. Zum ersten Mal habe ich dabei meine Flyer unter die Leute gebracht und das give-away [...]

Grossratspräsidium für Kleinparteien – ein Trauerspiel im Thurgau

By |2019-08-14T23:44:19+02:00August 14th, 2019|Allgemein, Kantonsrat|

Am 29. August 2018 habe ich zusammen mit Vertretern der anderen Nicht-Regierungsparteien Grüne, EVP, EDU und BDP die Motion «Grossratspräsidium für Nichtregierungsparteien» eingereicht. Es geht darum, dass das Grossratspräsidium aufgrund eines ungeschriebenen Gesetzes nur den Regierungsparteien zusteht. Diese wechseln sich im fixen Turnus ab, so dass innerhalb einer 4-jährigen Legislatur je einmal die SVP, die [...]

Vorstellung bei der Grünen Partei Thurgau

By |2019-08-16T12:18:31+02:00August 13th, 2019|Wahlen 2019|

Am Montag 12.8.2019 durfte ich mich zusammen mit Nina Schläfli (SP) bei den Mitgliedern der Grünen Partei Thurgau vorstellen und meine Kandidatur für den Ständerat erläutern. Die Fragen aus der Runde nach der Kurzvorstellung von Lebenslauf und der Motivation für die Kandidatur zielten in Richtung Bau der BTS (siehe auch meinen Beitrag zum ersten [...]

Zum ersten Mal die Klingen gekreuzt

By |2019-08-16T12:19:11+02:00August 11th, 2019|Wahlen 2019|

Die CVP Ortspartei Bichelsee-Balterswil organisierte am Sonntag 11. August das erste Podium der Ständeratskandidatinnen und - kandidaten. Zum ersten Mal haben wir also unter der professionellen und witzigen Moderation von Armin Menzi die Klingen gekreuzt. Wie immer an solchen Podien ist die Zeit kurz und die verschiedenen Themen konnten nur kurz besprochen werden. So [...]

Der klare Wunsch des Thurgauer Volkes für mehr Transparenz

By |2019-05-21T23:28:59+02:00Mai 21st, 2019|Allgemein, Öffentlichkeitsprinzip|

Wer hätte das gedacht! Nicht in meinen kühnsten Träumen hätte ich mir das vorstellen können: 80.31% JA für das Öffentlichkeitsprinzip. Die Thurgauerinnen und Thurgauer haben ein klares Verdikt gesprochen. Sie wollen mehr Transparenz im Kanton und sie möchten wissen, was die Behörden machen. Sicher haben die Fälle der letzten Monate einiges zum diesem deutlichen Resultat [...]

Klimanotstand im Thurgau

By |2019-03-17T20:14:43+02:00März 17th, 2019|Allgemein|

In den letzten Wochen gingen schweizweit tausende Schülerinnen und Schüler auf die Strasse. So am 15. März auch erstmals in Frauenfeld. Sie forderten und werden auch in Zukunft fordern, dass Parlament und Regierung sofort effizient und konsequent handeln, damit die drohende Klimakatastrophe abgewendet werden kann. Die SchülerInnen sprechen aus, was uns allen schon lange bewusst [...]

Öffentlichkeitsprinzip im Thurgau kurz vor der Ziellinie

By |2019-03-17T20:04:48+02:00März 17th, 2019|Allgemein|

Ein grosses Ziel ist erreicht, wir haben ein JA im Grossen Rat zustande gebracht. Das Komitee der Thurgauer Volksinitiative „Offenheit statt Geheimhaltung – für transparente Behörden im Thurgau“ ist hochzufrieden und sehr erfreut. Der Grosse Rat hat am Mittwoch 15.2.2019 mit 59 zu 50 Stimmen dem Volk die Initiative zur Annahme empfohlen. Nachdem die Initiative [...]

Thurgauer Regierung will kein Öffentlichkeitsprinzip

By |2018-09-07T10:46:31+02:00September 7th, 2018|Kantonsrat, Öffentlichkeitsprinzip|

Am 4.9.2018 hat die Thurgauer Regierung Stellung genommen zur Volksinitiative "Offenheit statt Geheimhaltung - für transparente Behörden im Thurgau". Der Bericht ist an die vorberatende Kommission des Grossen Rates gerichtet. Diese wird sich nun mit der Vorlage beschäftigen. Fazit dieser regierungsrätlichen Antwort für mich: Das einzig positive an der Antwort ist, dass die Initiative [...]

Volksinitiative für eine Öffentlichkeitsgesetz im Thurgau lanciert

By |2017-07-09T20:13:27+02:00Juli 9th, 2017|Allgemein, Kantonsrat|

Volksinitiative für transparente Behörden im Thurgau "Offenheit statt Geheimhaltung" Staatliches und öffentliches Handeln nimmt in unserem Leben eine immer wichtigere Stellung ein. Immer öfter haben wir mit einer Behörde, einer Amtsstelle zu tun. Wenn Politik und Verwaltung wirklich für die Bevölkerung da sein wollen, dann sollten sie erlauben, dass die Betroffenen besser informiert [...]