Herzlich willkommen auf meiner Website. Hier erfahren Sie meine persönliche Meinung zu politischen und gesellschaftlichen Themen und können an meiner politischen Tätigkeit teilhaben. Ich freue mich über jedes Feedback.

Herzlichst

Ueli Fisch

News

Regierungsratswahlen 2020: Es ist Zeit Verantwortung zu übernehmen!

Lange war nebst der SVP-Kandidatur von Urs Martin keine weitere Kandidatur für die Regierungsratswahlen in Sicht. Eine «stille» Wahl wollten die Grünliberalen rein schon aus demokratischen Überlegungen auf keinen Fall zulassen. Deshalb hat sich der Vorstand nochmals intensiv Gedanken über eine Kandidatur gemacht. Dabei wurden auch die Verzichtserklärungen von verschiedenen glp-Exponenten nochmals hinterfragt. Darunter auch meine.

Die Kandidatur der Grünen Partei mit Karin Bétrisey begrüssen wir. Um den Wahlkampf aber wirklich spannend zu machen, braucht es nochmals eine Kandidatur, welche auch Stimmen in der Mitte und sogar teilweise rechts der Mitte holen kann. Mit meiner Kandidatur geben wir dem Thurgauer Volk eine weitere Option. Aus diesen Gründen habe ich mich entschlossen, einen Rückzieher von meinem Rückzieher zu machen und nun doch für den Regierungsrat zu kandidieren.

Herzlichen Dank für Ihre Stimme am 15. März und Ihre Unterstützung!

(Bild: Thurgauer Zeitung)

Ueli Fisch in die Regierung unterstützen!

Grossratswahlen 2020: Es ist Zeit für mehr grünliberale Politik!

Das starke Resultat der glp bei den Nationalratswahlen macht Mut und dieser Elan soll bei den nun anstehenden Grossratswahlen zusätzliche Sitze für die Grünliberalen Thurgau bringen. Als progressive Partei setzen sich die Grünliberalen für die Vereinbarkeit von ökologischen und wirtschaftlichen Themen ein.

Das klare Ziel der Grünliberalen Thurgau ist, die glp-Fraktion zu stärken und mit einer zweistelligen Fraktionsstärke in die nächste Legislatur zu gehen. Alle 5 Bezirksparteien haben starke Listen portiert und es ist realistisch, dass wir unser Ziel erreichen können.

Im Bezirk Weinfelden sorgt eine ausgewogene Liste mit 22 Persönlichkeiten für Furore. 10 Frauen und 12 Männer aus allen Altersschichten und aus verschiedenen Berufsgattungen – vom Unternehmer bis zur Studentin präsentiert die ausgewogene Liste. Damit ist viel Lebenserfahrung gemischt mit jugendlichem Elan auf dem Wahlvorschlag vereint.

Grossratswahlen 2020

Aktuelle Blog-Beiträge

Tele Top Portrait und Trump in Ottoberg

Februar 16th, 2020|0 Comments

Reporterin Robin Fritschi besuchte mich am Sonntagmorgen in Ottoberg für ein persönliches Porträt. So konnte ich Ihr zuerst auf dem Bike einige Lieblingsplätze auf dem Ottenberg zeigen. Diese Gegend [...]

Ein intensiver Samstag

Februar 15th, 2020|0 Comments

Ein intensiver Samstag liegt hinter uns. Der Tag startete mit der Strassenaktion des Bezirks Weinfelden auf dem Marktplatz in Weinfelden. Das bewährte Team mit Marcel Preiss, Doris Reifler und [...]

Grünliberale Positionen