Video-Blog Regierungsratswahlen

Video-Blog Regierungsratswahlen 2017-05-19T08:12:48+00:00

Highlights der 4-monatigen Wahlkampagne – die Entscheidung naht!

Ich politisiere umweltbewusst und setze mich für die Energiewende, den Erhalt des Thurgauer Kulturlandes und für eine nachhaltige öffentliche Beschaffung ein!

Ich politisiere unternehmerisch und setze mich für eine nachhaltige Wirtschaft ein!

Das Streitgespräch zwischen Walter Schönholzer und mir auf TVO – das Ostschweizer Fernsehen – vom Freitag 12. Februar kann man hier nochmals ansehen!

Streitgespräch auf TVO nochmals ansehen

Das Podium von Tele Top und Radio Top vom 25.1.2016 im Rest. Dreiegg in Frauenfeld kann man hier nochmals ansehen!

Podium Tele Top und Radio Top nochmals ansehen

Auf Tele Diessenhofen moderiert Hansjörg Enz die Vorstellungsrunde der amtierenden Regierungsratsmitglieder und der neuen Kandidaten.

Ich politisiere unabhängig und Transparenz in der Politik ist mir wichtig!

Das gibt man mir mit auf den Weg in die Thurgauer Regierung!

Interview 3/3: Das wünschen sich Thurgauerinnen und Thurgauer von mir als Regierungsrat?

Interview 2/3: So wählen die Thurgauerinnen und Thurgauer. Kopf oder Partei?

Interview 1/3: Das wünschen sich Thurgauerinnen und Thurgauer für den Thurgau!

Wie mich Familie, Freunde und Mitarbeiter in einem Satz beschreiben!

Erholung vom Wahlkampf: beim Biken mit Freunden, das ist Ausgleich pur!

Nun ist die Kandidatur offiziell: Einreichung des Wahlvorschlages bei der Staatskanzlei

Ungewöhnliche Vorgänge am Bodensee?

Mein Unternehmen wederundgut AG wird vorgestellt und meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen zu Wort!

Nebst dem Wahlkampf muss ich natürlich auch in meinem Unternehmen wederundgut AG Vollgas geben. Hier zum Beispiel mit dem Messeauftritt an der IGEHO in Basel.

Jetzt heisst es Unterschriften sammeln: erst bei meiner Familie und bei den Bürokollegen!

Das offizielle Wahlvorschlagsformular: meine Unterschrift zuerst

Ganz persönlich: meine Familie

Es gilt ernst: Auf der Staatskanzlei hole ich das Wahlvorschlagsformular.

Die Mitgliederversammlung der Grünliberalen Thurgau nominiert mich zum Kandidaten für die Regierungsratswahlen vom 28. Februar 2016!

Mein Name ist Ueli Fisch und ich möchte Thurgauer Regierungsrat werden